Neubeurteilung der Nomenklatur für "gehörnte Turbanschnecke"

Anonim

Der "gehörnte Turban" ist vor allem in Japan, Korea und China als essbare Meeresschnecke bekannt. Die Art von Japan und Korea war bekannt als Turbo cornutus Lightfoot, 1786 (Sazae auf Japanisch; Abb. 1) und der chinesische als T. chinensis Ozawa & Tomida, 1995 (Nankai-sazae; Abb. 2). Die erste Literatur von T. cornutus wurde vor 250 Jahren veröffentlicht (Abb. 3) und der Name wurde weltweit akzeptiert.

Hiroshi Fukuda, an der Graduate School für Umwelt- und Biowissenschaften der Universität Okayama, entdeckte jedoch die Existenz nomenklatorischer Verwirrung für diese beiden Spezies. Er überprüfte ihre Geschichte seit der ursprünglichen Beschreibung auf der Grundlage der Untersuchung alter Literatur und definierte die Identitäten der beiden Arten in Übereinstimmung mit dem Internationalen Code der Zoologischen Nomenklatur neu.

Turbo Cornutus ist nicht mit den Arten von Japan und Korea identifizierbar. Es sollte auf die endemischen Arten in Südchina und Taiwan beschränkt werden. Turbo Chinensis ist das Junior-Synonym und ungültig.

Turbo japonicus Reeve, 1848 wurde lange Zeit als jüngeres Synonym von T. cornutus geglaubt, aber Reeves Name enthält zwei deutlich verschiedene Arten. Einer von ihnen ist eine Art, die nur aus Mauritius und Réunion bekannt ist, trotz des Namens "Japonicus". Nachfolgende Autoren validierten den Namen für Arten in Mauritius. AndererT. japonicus von Reeve ist der gehörnte Turban Japans, aber dies ist der juniorhomonym des erwähnten T. japonicus aus Mauritius und ist leider ungültig.

Überraschenderweise hatte der gehörnte Turban von Japan und Korea keine gültigen wissenschaftlichen Namen. So wurde Turbo Sazae Fukuda, 2017 für diese Art als neuer Ersatzname für den Invaliden T. japonicus vorgeschlagen.

Die komplizierte Geschichte der Nomenklatur für diese Arten wurde durch "chinesische Geflüster" von Zoologen über 250 Jahre verursacht, teilweise weil die Arten für alle Forscher sehr üblich waren und niemand die Fehlidentifizierung verdächtigte.

menu
menu