Ein Hit Liebeslied für Kröten

Anonim

James Cook University Forscher in Australien sagen, dass sie jetzt genau wissen, was macht, dass geile Rohrkröten Boogie machen. Und die Krötenmelodie könnte helfen, den Toten für die Schädlinge zu läuten.

Ben Muller von JCU hat an verschiedenen Orten in der Region Townsville, Queensland, Rohrohrhölzer mit unterschiedlichen Eigenschaften platziert.

"Wir haben den Klang variiert, den sie spielten, um verschiedene Kombinationen von Lautstärke, Frequenz und Pulsfrequenz zu haben", sagte er.

Das Team war besonders daran interessiert, reproduktive weibliche Kröten anzuziehen (diejenigen, die Eier tragen).

"Eine weibliche Stockkröte kann pro Kupplung über 20.000 Eier legen, so dass die Entfernung eines einzigen Weibchens mit Eiern aus der Population effektiver ist als die Entfernung eines einzigen Männchens", sagte Müller.

Er sagte, dass männliche Stockkröten sich nicht darum kümmerten, welche Variation von Volumen, Frequenz und Pulsfrequenz verwendet wurden, aber weibliche Kröten waren viel wählerischer.

"Wir fanden heraus, dass wir den Anteil weiblicher und reproduktiver Frauen, die wir gefangen haben, manipulieren konnten, indem wir die als Lockmittel verwendeten Rufe änderten."

Die Wissenschaftler fanden heraus, dass etwa 91% der Frauen, die mit einem lauten, niederfrequenten Ton mit hoher Pulsfrequenz gefangen wurden, reproduktiv waren.

"Wir glauben, dass niederfrequente Anrufe den weiblichen Kröten signalisieren, dass sie ein groß gewachsenes Männchen hören und die hohe Pulsfrequenz bedeutet, dass das Männchen, das den Anruf tätigt, hohe Energiereserven hat. Diese Dinge lassen sie glauben, einen guten Zuchtpartner gefunden zu haben, " er sagte.

Herr Muller sagte, dass das Finden helfen könnte, Krötenzahlen zu unterdrücken, aber es war keine Wunderwaffe.

"Eine großflächige Ausrottung von Zuckerrohrkröten aus dem australischen Festland mithilfe von Fallen ist wahrscheinlich nicht möglich. Eine Ausrottung der Inselpopulationen könnte jedoch erreicht werden, wenn das Fallenregime richtig entworfen und umgesetzt würde", sagte er.

menu
menu