Elon Musk spricht mit Gouverneuren über Autos - und über das Schicksal der Menschheit

Anonim

Tesla-Chef Elon Musk warnte am Samstag vor einer Versammlung zweier US-Gouverneure, dass die Regulierung künstlicher Intelligenz durch die Regierung notwendig sei, weil es ein "fundamentales Risiko für die Existenz der menschlichen Zivilisation" sei.

Aber zuerst bat er einige Gouverneure, eine andere Art von Regulierung aufzuheben: staatliche Franchise-Händler-Gesetze, die den Direktverkauf der Elektroautos seines Unternehmens an die Verbraucher verbieten.

Musk sprach während einer Frage-und-Antwort-Sitzung auf der Sommerkonferenz der National Governors Association in Rhode Island ausführlich über Solarenergie, Raumfahrt, selbstfahrende Autos und andere neue Technologien.

Er traf sich auch privat mit einigen Gouverneuren, einschließlich Louisiana Demokrat John Bel Edwards, der vor kurzem ein Gesetz unterzeichnete, dass Musks Palo Alto, Kalifornien ansässige Firma sagt, dass es Autos dort verkauft.

Edwards sagte Tesla fragte nach dem Einzelgespräch mit Musk, das kurz war.

"Ich habe ihn gebeten, nach Louisiana zu kommen und sich mit uns zu setzen, sich mit der Louisiana Automobile Dealers Association zusammenzusetzen und einen Kompromiss zu finden, den sie in anderen Staaten erfolgreich umgesetzt haben", sagte Edwards.

Der Verkauf von Herstellern an Verbraucher erfolgte auch in Gesprächen zwischen Musk und zwei anderen Gouverneuren - der Moderatorin der Konferenz, Rhode Island Gov. Gina Raimondo, und Connecticut Gov. Dannel P. Malloy. Vertreter der beiden Demokraten bestätigten, dass sie private Treffen mit Musk hatten und das Thema kam auf.

Musk ging in seinen öffentlichen Bemerkungen nicht auf solche Regeln ein, aber er sprach allgemein über Regulierung - und bekräftigte sein lang gehegtes Argument, dass es bald nötig sei, die Menschheit davor zu schützen, von Computern ausgetrickst zu werden, oder "tiefe Intelligenz im Netzwerk" kann Kriege durch Manipulieren von Informationen starten.

Der Gouverneur von Colorado, John Hickenlooper, und der republikanische Gouverneur von Arizona, Doug Ducey, erklärten, der erste Schritt für die Regierung bestehe darin, die schnelllebigen Errungenschaften bei der Entwicklung künstlicher Intelligenz besser zu verstehen.

"Sobald es ein Bewusstsein gibt, werden die Menschen extrem ängstlich sein, so wie es sein sollte", sagte Musk.

menu
menu