Erde Physik Nanotechnologie
Bergsteigen wegen des Klimawandels gefährlicher

Bergsteigen wegen des Klimawandels gefährlicher

Der Klimawandel erhöht die Gefahr von Steinschlag in den Alpen und anderen Bergregionen und erhöht die bestehenden Risiken für Bergsteiger. Dies ist das Ergebnis einer Studie von Arnaud Temme von der Universität Wageningen mit Kletterführern von Bergsteigern in der Vergangenheit. Die globale Erwärmung verursacht das Auftauen von Permafrost und den Rückzug von Gletschern und Schneefeldern. Mehr

Der neueste Atom-Smasher der Welt erreicht seine ersten Runden

Der neueste Atom-Smasher der Welt erreicht seine ersten Runden

Einer der größten Teilchenbeschleuniger der Welt hat einen Meilenstein erreicht: Er erreicht erstmals seine "ersten Wendungen" - kreisförmige Teilchenstrahlen - und eröffnet ein neues Fenster in das Universum, das den Physikern eine Rekordrate von Teilchen ermöglicht Kollisionen in einem winzigen Raumvolumen. Jap

Elektrische Ströme können nun im kleinstmöglichen Maßstab ein- und ausgeschaltet werden

Elektrische Ströme können nun im kleinstmöglichen Maßstab ein- und ausgeschaltet werden

February 2, 2019

Robert Wolkow ist kein Unbekannter, wenn es darum geht, Ultra-Small und Ultra-Fast zu beherrschen. Ein Pionier der atomaren Wissenschaft mit einem Guinness-Weltrekord (für eine Nadel mit einem einzelnen Atom am Punkt), hat Wolkows Team zusammen mit Mitarbeitern des Hamburger Max-Plank-Instituts soeben Ergebnisse veröffentlicht, die detailliert beschreiben, wie man sie erstellt Atom-Schalter für Strom, viele Male kleiner als das, was derzeit verwendet wird. W

Zelluloseneratoren könnten eines Tages implantierte biomedizinische Geräte versorgen

Zelluloseneratoren könnten eines Tages implantierte biomedizinische Geräte versorgen

February 2, 2019

Improvisierte Elektronik, die Medikamente liefern, Vitalfunktionen überwachen und andere gesundheitsbezogene Funktionen übernehmen kann, zeichnet sich ab. Aber es ist eine Herausforderung, einen Weg zu finden, sie an die Macht zu bringen. Jetzt haben Wissenschaftler einen flexiblen Nanogenerator aus Zellulose gebaut, einem reichlich vorhandenen natürlichen Material, das möglicherweise Energie aus dem Körper aufnehmen kann - seinen Herzschlag, seinen Blutfluss und andere fast unmerkliche, aber konstante Bewegungen. Ihr

Ingenieure erzeugen atomar dünne Supergitter-Materialien mit Präzision

Ingenieure erzeugen atomar dünne Supergitter-Materialien mit Präzision

Die Kontrolle ist eine ständige Herausforderung für Materialwissenschaftler, die immer das perfekte Material - und die perfekte Art, es zu behandeln - suchen, um genau die richtige elektronische oder optische Aktivität zu erzeugen, die für eine bestimmte Anwendung erforderlich ist. Eine wichtige Herausforderung für die Modulation der Aktivität in einem Halbleiter ist die Kontrolle seiner Bandlücke. Wenn

Wissenschaftler fertigen starke, super-zähe Kohlenstoffschichten bei niedrigen Temperaturen

Wissenschaftler fertigen starke, super-zähe Kohlenstoffschichten bei niedrigen Temperaturen

Ein internationales Forscherteam, das von Wissenschaftlern der Beihang Universität in China und der Universität von Texas in Dallas geleitet wird, hat hochfeste, extrem zähe Kohlenstoffschichten entwickelt, die kostengünstig bei niedrigen Temperaturen hergestellt werden können. Das Team fertigte die Platten durch chemisches Zusammennähen von Plättchen graphitischen Kohlenstoffs, die dem Graphit ähneln, das in der weichen Mine eines gewöhnlichen Stiftes gefunden wurde. Der Her

Wissenschaft Nachrichten - Chemie Astronomie-Raum Andere Wissenschaften
Wissenschaft Nachrichten - 2019
NASA, die auf humanoiden Robotern in der Weltraumforschung zählt

NASA, die auf humanoiden Robotern in der Weltraumforschung zählt

Wenn die Menschheit mit der Erforschung des Weltraums voranschreitet, sollten wir uns auf riskante und äußerst gefährliche Unternehmungen wie bemannte Missionen zum Mars und Asteroiden vorbereiten. Bei langwierigen Reisen jenseits der Erde wäre es äußerst wichtig, eine voll funktionsfähige Roboterhilfe zu haben, die bereit ist, bei jeder gefährlichen Aufgabe zu helfen. Die NA

Ein papierbasierter Tuberkulose-Test könnte die Diagnose in Entwicklungsländern verbessern

Ein papierbasierter Tuberkulose-Test könnte die Diagnose in Entwicklungsländern verbessern

Die frühzeitige Diagnose von Tuberkulose (Tuberkulose) kann es den Patienten ermöglichen, die Medikamente zu erhalten, die sie benötigen, und auch die Ausbreitung der Krankheit zu verhindern. In ressourcenbeschränkten Bereichen sind jedoch die Anforderungen an die Ausrüstung und lange Wartezeiten für die Ergebnisse Hindernisse für Diagnose und Behandlung. Um di

Städte wetteifern auf superschnelle Hyperloop-Bahn

Städte wetteifern auf superschnelle Hyperloop-Bahn

Das US-Startup Hyperloop One gab eine Liste von Standorten auf der ganzen Welt bekannt, die um den Überschall-Nahverkehr konkurrieren wollten. Das Startup-Unternehmen, das die Art und Weise, wie Menschen und Fracht reisen, revolutionieren möchte, sagte, dass 35 Wettbewerber aus einem Feld von 2.600 Teams in einer Hyperloop One Grand Challenge, die im Mai 2015 gestartet wurde, verblieben sind.

Agentur beauftragt High-Tech-Hilfe, Drohnen von Waldbränden zu halten (Update)

Agentur beauftragt High-Tech-Hilfe, Drohnen von Waldbränden zu halten (Update)

Als Brian Cresto und seine Kollegen in nur wenigen hundert Fuß Höhe zu einem Lauffeuer fliegen, sucht er nach dem besten Ort, an dem sie landen können, wenn sie mit dem Fallschirm abspringen. In letzter Zeit hält er auch Ausschau nach Hobby-Drohnen, die ihr zweimotoriges Propellerboot ausschalten könnten, bevor es auf 1.500

Eine neue molekulare Schere wirkt wie ein GPS, um die Genombearbeitung zu verbessern

Eine neue molekulare Schere wirkt wie ein GPS, um die Genombearbeitung zu verbessern

Forscher der Universität Kopenhagen (Dänemark) unter der Leitung des spanischen Forschers Guillermo Montoya haben entdeckt, wie Cpf1, eine neue molekulare Schere, DNA entpackt und spaltet. Dieses Mitglied der CRISPR-Cas-Familie zeigt eine hohe Genauigkeit und ist in der Lage, wie ein GPS zu agieren, um sein Ziel innerhalb der komplizierten Karte des Genoms zu identifizieren.

Houston Team einen Schritt näher an wachsenden Kapillaren

Houston Team einen Schritt näher an wachsenden Kapillaren

In ihrer Arbeit zum 3-D-Drucken von transplantierbaren Geweben und Organen haben Bioingenieure und Wissenschaftler der Rice University und des Baylor College of Medicine einen wichtigen Schritt auf dem Weg zur Herstellung von implantierbaren Geweben mit funktionierenden Kapillaren demonstriert. In einem Artikel, der online in der Fachzeitschrift Biomaterials Science veröffentlicht wurde, zeigte ein Team aus den Laboratorien des Rice-Bioingenieurs Jordan Miller und der Baylor College of Medicine Mary Dickinson, wie man eine Kombination aus menschlichen Endothelzellen und mesenchymalen Stammzell

menu
menu