Erde Physik Nanotechnologie
Der Taifun landet in Japan und nähert sich den Katastrophengebieten

Der Taifun landet in Japan und nähert sich den Katastrophengebieten

Ein mächtiger Taifun traf am frühen Sonntag in Zentraljapan ein und veranlasste lokale Behörden, Evakuierungsbefehle zu erlassen, wobei die westlichen Gebiete kürzlich durch Überschwemmungen und Erdrutsche im Fadenkreuz des Sturms verwüstet wurden. Der Taifun Jongdari, der Winde von bis zu 180 Kilometern pro Stunde packte, landete um 1 Uhr morgens (1600 GMT Samstag) in Ise in der Präfektur Mie, laut dem staatlichen Fernsehsender NHK. Der S

Die Interpretation von Materialspektren kann datengesteuert mit maschinellem Lernen erfolgen

Die Interpretation von Materialspektren kann datengesteuert mit maschinellem Lernen erfolgen

Spektroskopietechniken werden häufig in der Materialforschung verwendet, da sie die Identifizierung von Materialien aus ihren einzigartigen spektralen Eigenschaften ermöglichen. Diese Merkmale korrelieren mit spezifischen Materialeigenschaften, z. B. ihren atomaren Konfigurationen und chemischen Bindungsstrukturen.

Die Eintopftechnik schafft Strukturen mit Potenzial für eine effizientere Herstellung und Energiespeicherung

Die Eintopftechnik schafft Strukturen mit Potenzial für eine effizientere Herstellung und Energiespeicherung

December 12, 2018

Um effizientere Katalysatoren, Sensoren und Trennmembranen sowie Energiespeicher zu entwickeln, beginnen Wissenschaftler oft mit Partikeln, die winzige Porenkanäle enthalten. Defekte zwischen den Partikeln können die Leistung beeinträchtigen. Am Pacific Northwest National Laboratory entwickelte ein Team eine Eintopfmethode, die komplexe, gut strukturierte mikroskopische Pyramiden erzeugt. D

Niedrigohmige Kontakte bewegen die Germanium-Elektronik nach vorne

Niedrigohmige Kontakte bewegen die Germanium-Elektronik nach vorne

December 12, 2018

Forscher an der Universität von Tokio demonstrieren, dass die Verwendung von Germaniden von Metallen an der Metall-Germanium-Grenzfläche mit geeigneten Oberflächenkristallebenen den Kontaktwiderstand und die Bauelementleistungsfähigkeit von Germanium-Halbleitervorrichtungen stark verbessert. Die Ergebnisse werden in Applied Physics Express berichtet. Di

Einzelne Verunreinigungsatome in Graphen nachweisbar

Einzelne Verunreinigungsatome in Graphen nachweisbar

Einem Team von Physikern der Universität Basel ist es gelungen, mithilfe der Rasterkraftmikroskopie klare Bilder einzelner Störatome in Graphenbändern zu erhalten. Dank der im zweidimensionalen Kohlenstoffgitter des Graphens gemessenen Kräfte konnten sie erstmals Bor und Stickstoff identifizieren, wie die Forscher in der Fachzeitschrift Science Advances berichten. Gr

Haie mit knallharten Lasern: Gold-Nanopartikel lassen Krebs auf glühenden Mäusen entstehen

Haie mit knallharten Lasern: Gold-Nanopartikel lassen Krebs auf glühenden Mäusen entstehen

Eine Studie des University of Colorado Cancer Center verfolgt einen neuen Ansatz zur Tötung von Krebs: Warum sollte man ihn nicht mit vibrierenden Gold-Nanopartikeln in Vergessenheit geraten lassen? "Aber was ist mit den frickenden Lasern?" Sie können fragen. Mach dir keine Sorgen. Es gibt Laser.

Wissenschaft Nachrichten - 2018
Erneuerbare Energien in den USA boomen trotz Trumps Versprechen, den Pariser Deal aufzugeben

Erneuerbare Energien in den USA boomen trotz Trumps Versprechen, den Pariser Deal aufzugeben

Erneuerbare Energien wachsen in den Vereinigten Staaten weiter, trotz der Bemühungen von US-Präsident Donald Trump, saubere Energie abzubauen, die Industrie zu deregulieren und fossile Brennstoffe wie Kohle zu fördern, sagen Experten. Fünf Monate, nachdem Trump erklärt hatte, die Vereinigten Staaten würden sich aus dem Pariser Klimaabkommen von 2015 zurückziehen, entlarvt der republikanische Führer weiterhin das ökologische Erbe seines Vorgängers, Demokraten Barack Obama. Trumps S

Seismometer geben Wissenschaftlern einen tieferen Einblick in eine riesige Narbe im amerikanischen Mittelwesten

Seismometer geben Wissenschaftlern einen tieferen Einblick in eine riesige Narbe im amerikanischen Mittelwesten

Als sich Doug Wiens an Bauern aus Minnesota wandte, um die Erlaubnis zu erbitten, ein Seismometer auf ihrem Land zu installieren, bekam er oft ein verwirrtes Aussehen. "Man merkte, dass sie nachdachten: Warum setzt man hier ein Seismometer?", Sagte Wiens, Professor für Erd- und Planetenwissenschaften in Kunst und Wissenschaft an der Washington University in St.

Neue Strategie für das Design von mechanisch reagierenden Leuchtstoffen

Neue Strategie für das Design von mechanisch reagierenden Leuchtstoffen

Kristalle aus Goldkomplexen verändern ihre Farbe, wenn sie beim Schleifen die Struktur von "chiral" zu "achiral" verändern. "Intelligente" Materialien, die ihre Farbe als Reaktion auf einen mechanischen Stimulus ändern, haben eine breite Palette von Anwendungen, wie z. B

Das uralte Herz der Milchstraße: VISTA findet Reste eines archaischen Kugelsternhaufens

Das uralte Herz der Milchstraße: VISTA findet Reste eines archaischen Kugelsternhaufens

Uralte Sterne, ein Typ, der als RR Lyrae bekannt ist, wurden zum ersten Mal im Zentrum der Milchstraße mit dem Infrarot-VISTA-Teleskop der ESO entdeckt. RR Lyrae-Sterne befinden sich typischerweise in uralten stellaren Populationen, die älter als 10 Milliarden Jahre sind. Ihre Entdeckung deutet darauf hin, dass das vorgewölbte Zentrum der Milchstraße wahrscheinlich durch die Verschmelzung primordialer Sternhaufen gewachsen ist. Di

Künstliche Intelligenz hilft bei der Materialherstellung

Künstliche Intelligenz hilft bei der Materialherstellung

In den letzten Jahren haben Forschungsanstrengungen wie die Materials Genome Initiative und das Materials Project eine Fülle von Berechnungswerkzeugen für die Entwicklung neuer Materialien hervorgebracht, die für eine Reihe von Anwendungen von Energie und Elektronik bis hin zu Luft- und Raumfahrttechnik nützlich sind. Di

Besser leben durch druckfunktionelle Nanomaterialien leicht gemacht

Besser leben durch druckfunktionelle Nanomaterialien leicht gemacht

Das Team von Sandia National Laboratories hat Druck anstelle von Chemikalien eingesetzt und Nanopartikel zu Nanodraht-Array-Strukturen verarbeitet, die denen ähneln, die den Oberflächen von Touchscreens für Sensoren, Computer, Telefone und Fernseher zugrunde liegen. Der druckbasierte Herstellungsprozess dauert Nanosekunden. C

menu
menu