Erde Physik Nanotechnologie
Polen illegal eingeloggt im Urwald: EU-Gerichtsberater

Polen illegal eingeloggt im Urwald: EU-Gerichtsberater

Die rechtsgerichtete polnische Regierung hat das Gesetz gebrochen, indem sie einen der letzten Urwälder Europas in Beschlag nahm, sagte der Rechtsberater des EU-Obergerichts am Dienstag und setzte einen neuen Konflikt zwischen Brüssel und Warschau in Gang. Die Holzgewinnung im Bialowieza-Wald begann im Mai 2016, aber die Europäische Kommission hat Polen im vergangenen Jahr vor Gericht gestellt und argumentiert, dass es einen Wald zerstört, der ein einzigartiges Pflanzen- und Tierleben aufweist. Bi

Hinweise auf den Quantenzustand in der Spin-Cluster-Kette, die von Nobelpreisträgern vorhergesagt wurden, fanden sich in magnetischem Mineral

Hinweise auf den Quantenzustand in der Spin-Cluster-Kette, die von Nobelpreisträgern vorhergesagt wurden, fanden sich in magnetischem Mineral

Kerntechniken bei ANSTO haben dazu beigetragen, ein Quantenspinphänomen, eine Haldanephase, in einem magnetischen Material zu bestätigen, das Potenzial hat, als ein Messmodell für die Quantenberechnung verwendet zu werden. Obwohl in anderen Typen von eindimensionalen antiferromagnetischen Materialien die Haldane-Phase experimentell nachgewiesen wurde, wird angenommen, dass dies der erste Nachweis in einem Cluster-basierten Material ist. &

Attosekundenkamera für Nanostrukturen

Attosekundenkamera für Nanostrukturen

November 11, 2018

Physiker der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) in München und des Max-Planck-Instituts für Quantenoptik haben ein nanoskaliges Licht-Materie-Phänomen beobachtet, das nur Attosekunden dauert. Wenn Licht auf ein Metall trifft, erregt sein elektromagnetisches Feld Schwingungen der Elektronen im Metall. Di

Verbesserte photokatalytische Aktivität von Cu2O-Nanopartikeln integrierte H2Ti3O7-Nanoröhren

Verbesserte photokatalytische Aktivität von Cu2O-Nanopartikeln integrierte H2Ti3O7-Nanoröhren

November 11, 2018

Warum konstruieren wir Nanokomposite für die photokatalytische Oxidationsentschwefelung? Die gegenwärtige Hydrodesulfurierungs (HDS) -Technologie ist schwierig, Thiole und feuerfeste Thiophenverbindungen in Kraftstoffen auf ein Minimum zu reduzieren. Darüber hinaus erfordert die HDS-Technologie strenge Betriebsbedingungen sowie andere Nachteile bei der Tiefenentschwefelung. D

Nutzung der Nanotechnologie zur Verbesserung der Effizienz bei der Erdölgewinnung

Nutzung der Nanotechnologie zur Verbesserung der Effizienz bei der Erdölgewinnung

Wer stellt sicher, dass die Welt ihren Energiebedarf deckt und gleichzeitig die Risiken für den Planeten minimiert? Ihre erste Schätzung ist vielleicht nicht die größte Erdölgesellschaft der Welt. Während eines Sabbatical-Forschungsprojekts mit Saudi Aramco erfuhr WPI-Professorin Nancy Burnham - eine bekennende Umweltschützerin -, dass das Unternehmen Methoden wie die Nanotechnologie nutzt, um Ressourcen mit möglichst geringer Umweltbelastung zu gewinnen. "

Team beleuchtet Übertragung von Nano-Bewegung durch Mikro-Maschine

Team beleuchtet Übertragung von Nano-Bewegung durch Mikro-Maschine

Von der Druckmaschine bis zum Strahltriebwerk sind mechanische Maschinen mit beweglichen Teilen seit Jahrhunderten eine tragende Säule der Technologie. Da die US-Industrie kleinere mechanische Systeme entwickelt, sehen sie sich größeren Herausforderungen gegenüber - mikroskopische Teile neigen eher dazu, zusammenzukleben und sich abzunutzen, wenn sie miteinander in Kontakt kommen. Um

Wissenschaft Nachrichten - Chemie Astronomie-Raum Andere Wissenschaften
Wissenschaft Nachrichten - 2018
Warum wird die massereiche Sternentstehung in Galaxienzentren gelöscht?

Warum wird die massereiche Sternentstehung in Galaxienzentren gelöscht?

Das aktuelle kosmologische Modell zur Erklärung des Universums, das "Big Bang" -Modell, zielt darauf ab, alle beobachtbaren Phänomene zu beschreiben, einschließlich der Entwicklung von Galaxien von den frühesten Zeiten bis heute. Eines der Hauptprobleme im Standardmodell ist, dass es eine Sternbildungsrate vorhersagt, die viel zu hoch ist. Da

Der brasilianische Titan

Der brasilianische Titan

Manchmal liegen die größten Dinosaurierfunde, die nur darauf warten, in einem Museumsschrank gefunden zu werden. Titanosaurier waren einige der gewaltigsten Tiere, die jemals die Erde durchstreiften, sich in riesigen Herden bewegten und über das Land donnerten und Wälder auf ihrem Weg verschlangen. Si

Elektronen-Sandwich verdoppelt die thermoelektrische Leistung

Elektronen-Sandwich verdoppelt die thermoelektrische Leistung

Forscher haben die Fähigkeit eines Materials, Wärme in Elektrizität umzuwandeln, mehr als verdoppelt, was dazu beitragen könnte, die Menge an verschwendeter Wärme und somit verschwendeten fossilen Brennstoffen in täglichen Aktivitäten und Industrien zu reduzieren. Forscher der Hokkaido-Universität und ihre Kollegen in Japan und Taiwan haben die Fähigkeit verbessert, ungenutzte Wärme in nutzbare Elektrizität umzuwandeln, indem sie den Raum, durch den sich die Elektronen bewegen, deutlich verkleinern. Dies erga

Hohe Klimavariabilität und zunehmende Trockenheit brachten einer frühen Hominidenart ein Ende

Hohe Klimavariabilität und zunehmende Trockenheit brachten einer frühen Hominidenart ein Ende

Afrika spielt eine herausragende Rolle in der menschlichen Evolution und wird von Forschern als die Wiege der Menschheit angesehen. Mitte des 20. Jahrhunderts fanden Anthropologen Fossilien von Paranthropus robustus in Südafrika, die zu einem evolutionären Seitenzweig des Homo sapiens gehören. Paranthropus robustus lebte vor etwa zwei Millionen Jahren, starb aber schließlich aus. Mö

Die Seuche des sechsten Jahrhunderts von einem Opfer rekonstruieren

Die Seuche des sechsten Jahrhunderts von einem Opfer rekonstruieren

Vor dem berüchtigten Schwarzen Tod war die erste große Pestepidemie die Justinian Pest, die im Laufe von zwei Jahrhunderten im Byzantinischen Reich schätzungsweise 50 Millionen (15 Prozent) der Weltbevölkerung vernichtete - und vielleicht geholfen hat beschleunigen den Niedergang des Oströmischen Reiches. Nie

Wie Hefe Köpfe oder Schwänze macht

Wie Hefe Köpfe oder Schwänze macht

Hefe ist seit der Antike ein Freund der Menschheit, als die Menschen lernten, den Organismus zu nutzen, um Brot herzustellen und Bier zu brauen. Aber wir betrachten Hefe nicht immer als etwas Bemerkenswertes. Stattdessen wird es oft als schlicht oder langweilig wahrgenommen - ein einzelliger Organismus, der wie eine Pflanze nicht in der Lage ist, sich selbst zu bewegen

menu
menu