Erde Physik Nanotechnologie
Rekordtrockenheit erfasst Deutschlands Brotkorb

Rekordtrockenheit erfasst Deutschlands Brotkorb

Verwelkte Sonnenblumen, versengte Weizenfelder, verkrüppelte Maisstängel - das Ackerland Norddeutschlands hat die Hauptlast der diesjährigen extremen Hitze und rekordarmen Niederschläge zu spüren bekommen und löste eine epochale Dürre aus. Als die pralle Sonne aufgeht, lassen Mähdrescher, die in der ehemals kommunistischen DDR die normalerweise fruchtbare Kornkammer Sachsen-Anhalts bearbeiten, riesige Staubwolken aufwirbeln, während sie über die rissige Erde rollen. "Es

Hauptregularitäten der thermischen Ausdehnung und thermischen Stabilität von geschichteten Ferroelektrika festgestellt

Hauptregularitäten der thermischen Ausdehnung und thermischen Stabilität von geschichteten Ferroelektrika festgestellt

Die Wissenschaftler der Lobatschewski-Universität und des Instituts für Tieftemperatur- und Strukturforschung in Wroclaw (Polen) haben einzigartige Untersuchungen der Schwingungseigenschaften mit optischer Spektroskopie durchgeführt. Bismut-haltige geschichtete Perowskite, die erstmals von Aurivillius beschrieben wurden, haben kürzlich Forschungs-Aufmerksamkeit erhalten. Wi

Flache Linse, die über eine kontinuierliche Bandbreite arbeitet, ermöglicht eine neue Kontrolle des Lichts

Flache Linse, die über eine kontinuierliche Bandbreite arbeitet, ermöglicht eine neue Kontrolle des Lichts

October 10, 2018

Im vergangenen Sommer kündigten Forscher der Harvard John A. Paulson School of Engineering and Applied Sciences (SEAS) eine neue, flache Linse an, die Licht mit hoher Effizienz im sichtbaren Spektrum fokussieren kann. Die Linse verwendete eine ultradünne Anordnung von Nanosäulen, um Licht zu beugen und zu fokussieren. D

Nanoskalige magnetische Vorrichtung ahmt das Verhalten von Neuronen nach und kann menschliche Audiosignale erkennen

Nanoskalige magnetische Vorrichtung ahmt das Verhalten von Neuronen nach und kann menschliche Audiosignale erkennen

October 10, 2018

(Phys.org) - Ein Forscherteam mit Mitgliedern aus Frankreich, Japan und den USA hat ein magnetisches Gerät im Nanobereich geschaffen, das das Verhalten von Neuronen nachahmt und zur Erkennung menschlicher Audiosignale verwendet werden kann. In ihrem in der Zeitschrift Nature veröffentlichten Artikel beschreibt das Team, wie sie ihr Gerät gebaut haben, wie es funktioniert und wie genau es seine Ergebnisse gefunden hat. F

Graphen und andere Kohlenstoffnanomaterialien können seltene Metalle ersetzen

Graphen und andere Kohlenstoffnanomaterialien können seltene Metalle ersetzen

Seltene Metalle finden sich in einer Vielzahl von Alltagsgegenständen um uns herum. Sie sind kompliziert zu extrahieren, schwer zu recyceln und so selten, dass einige von ihnen zu "Konfliktmineralien" geworden sind, die Konflikte und Unterdrückung fördern können. Eine Umfrage an der Chalmers University of Technology zeigt nun, dass es potenziell technologiebasierte Lösungen gibt, die viele Metalle durch Kohlenstoff-Nanomaterialien wie Graphen ersetzen können. Sie

Silizium-Nanodrähte, die mittels Imprinting-Technologie hergestellt wurden, könnten die Zukunft für transistorbasierte Biosensoren sein

Silizium-Nanodrähte, die mittels Imprinting-Technologie hergestellt wurden, könnten die Zukunft für transistorbasierte Biosensoren sein

Koreanische Forscher verbessern die Herstellung von transistorbasierten Biosensoren, indem sie Silizium-Nanodrähte auf ihrer Oberfläche verwenden. Das Team um Won-Ju Cho von der Kwangwoon University in Seoul hat ihr Gerät auf dem "Dual-Gate-Feldeffekttransistor" (DG FET) aufgebaut. Wenn Moleküle an einen Feldeffekttransistor binden, ändert sich die elektrische Ladung der Oberfläche. Dies

Wissenschaft Nachrichten - Chemie Astronomie-Raum Andere Wissenschaften
Wissenschaft Nachrichten - 2018
Steigendes CO2 führt zu Veränderungen in der Photosynthese von Landpflanzen

Steigendes CO2 führt zu Veränderungen in der Photosynthese von Landpflanzen

Forscher der Scripps Institution of Oceanography an der Universität von Kalifornien in San Diego haben festgestellt, dass in den vergangenen 40 Jahren große Veränderungen im Pflanzenverhalten stattgefunden haben. Dabei wurden Messungen subtiler Veränderungen des Kohlendioxids (CO 2) in der Atmosphäre durchgeführt. Die

Suomi NPP entdeckt Bildung von Tropical Cyclone Donna

Suomi NPP entdeckt Bildung von Tropical Cyclone Donna

Das tropische Tiefdruckgebiet, das früher als System 99P bekannt war, wurde im Südpazifik zum tropischen Wirbelsturm Donna organisiert und entwickelt und bedroht nun Vanuatu. Der Suomi NPP-Satellit der NASA-NOAA lieferte sichtbare und infrarote Daten über den neu entwickelten Sturm. Donna entwickelte sich am 2. M

Findet Nemo, Paläozoischen Stil

Findet Nemo, Paläozoischen Stil

Als Elternteil eines Dreijährigen bin ich mit dem Animationsfilm Finding Nemo durchaus vertraut. Diese Abenteuer des jungen Clownfisches Nemo sind natürlich stark fiktionalisiert, aber der Film zeigt eine biologische Realität: Fische fangen klein an, und die Welt kann für sie ein gefährlicher Ort sein. Fis

Bild: Waldbrände gibt es in den südlichen US-Staaten

Bild: Waldbrände gibt es in den südlichen US-Staaten

Viele Waldbrände haben in den Südstaaten der USA begonnen, und der NASA-Satellit "Aqua" hat dieses Bild von ihnen aufgenommen, das in North Carolina, Georgia, Tennessee und Virginia tobt. Die Feuer, die leicht identifiziert werden konnten, sind im Bild mit Tags gekennzeichnet. Das Maple Springs Fire startete am 4.

Ingenieure entdecken Licht kann Defekte in Halbleitern für bessere Sonnenkollektoren und LED-Lampen ausstechen

Ingenieure entdecken Licht kann Defekte in Halbleitern für bessere Sonnenkollektoren und LED-Lampen ausstechen

Mike Scarpulla, Professor für Materialwissenschaft und Ingenieurwesen an der University of Utah, möchte Halbleiter im wahrsten Sinne des Wortes beleuchten. Scarpulla und die leitende Wissenschaftlerin Kirstin Alberi vom National Renewable Energy Laboratory in Golden, Colorado, haben eine Theorie entwickelt, die Licht während der Herstellung von Halbleitern hinzufügt - den Materialien, aus denen Computerchips, Solarzellen und Leuchtdioden (LEDs) bestehen) -Kann Defekte reduzieren und möglicherweise effizientere Solarzellen oder hellere LEDs herstellen. Die

Deep Learning: Eine übermenschliche Art, Zellen zu betrachten

Deep Learning: Eine übermenschliche Art, Zellen zu betrachten

Es ist schwieriger als gedacht, ein Mikroskopbild einer unbehandelten Zelle zu betrachten und ihre Eigenschaften zu identifizieren. Um die Zelleigenschaften für das menschliche Auge sichtbar zu machen, müssen Wissenschaftler normalerweise Chemikalien verwenden, die genau die Zellen töten können, die sie sehen wollen. Ei

menu
menu